Kostenloser AIFF zu MIDI Konverter

Konvertieren Sie AIFF-Audiodateien schnell und kostenlos in das MIDI-Format.

So konvertieren Sie AIFF in MIDI

  • 1Wählen Sie zunächst die zu konvertierenden .aiff-Dateien aus und fügen Sie sie dem Konverter hinzu.
  • 2Verwenden Sie als Nächstes die Konvertierungseinstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren".
  • 3Das ist alles! Jetzt können Sie die konvertierten MIDI-Dateien herunterladen.
Kostenloser AIFF zu MIDI Konverter

AIFF
AIFF (Audio Interchange File Format)

AIFF ist eines der ältesten digitalen Audioformate, das 1988 von Apple entwickelt wurde. AIFF steht für Audio Interchange File Format. Dateien mit der Erweiterung .aiff sind Benutzern des Mac-Betriebssystems vertraut. Es hat unter professionellen Musikern an Popularität gewonnen und wird von den meisten Audiosoftware unterstützt. AIFF verwendet verlustfreie Codierung, es gibt jedoch auch eine Variation des verlustbehafteten AIFF-C-Formats (.aifc). Im Durchschnitt benötigt eine Minute Stereoton in diesem Format 10 MB.
Dateityp: Audio
Dateierweiterung: .aiff
Entwickelt von: Apple Inc.
Erstveröffentlichung: 21. Januar 1988

MIDI
MIDI (Musical Instrument Digital Interface)

MIDI-Interfaces sind ein sehr nützliches Werkzeug für Musiker, um eine Vielzahl elektronischer Instrumente in einer Datei zu kombinieren. Im Wesentlichen ist MIDI ein standardisiertes Datenübertragungsprotokoll zur Kommunikation verschiedener Musikinstrumente, Computer, Controller und anderer Geräte. Die Schnittstelle selbst erschien bereits in den 70er Jahren, ist aber immer noch eine der wichtigsten Schnittstellen für die Arbeit mit Musikinstrumenten oder das Erstellen von Musik. Mit Hilfe von MIDI werden Informationen über Aktionen codiert, die auf einem Musikgerät ausgeführt werden - das Drücken von Tasten, Tasten usw. Es gibt eine Standard-MIDI-Datei - SMF, die von allen MIDI-Geräten gelesen wird. Ein separater Midi-Track ist eine Art Musikpartitur, enthält aber gleichzeitig alle Nuancen der individuellen Performance. MIDI-Melodien können mit speziellen Programmen ähnlich wie Noteneditoren erstellt werden.
Dateityp: Audio
Dateierweiterung: .mid
Entwickelt von: Dave Smith / Chet Wood
Erstveröffentlichung: 1. Oktober 1981

Bewerten Audio-Convert.com

2.8 / 5
26 Stimmen