MP3 zu OPUS Konverter

Konvertieren Sie MP3 (MPEG-1 Audio Layer-III) online und völlig kostenlos in OPUS (Opus Audio Codec).

So konvertieren Sie MP3 in OPUS

  • 1Laden Sie zunächst eine oder mehrere MP3-Dateien in den Konverterbereich hoch.
  • 2Verwenden Sie dann die Audio-Konvertierungseinstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren".
  • 3Nach Abschluss der Konvertierung können Sie OPUS-Dateien herunterladen.
MP3 zu OPUS Konverter

MP3
MP3 (MPEG-1 Audio Layer III)

MP3 ist ein beliebtes verlustbehaftetes Audioformat. Auf diese Weise können Sie eine akzeptable Klangqualität bei einer kleinen Dateigröße beibehalten. Für die meisten Benutzer ist dieser Verlust an Klangqualität kaum wahrnehmbar, sodass das MP3-Format schnell an Beliebtheit gewann und Sie mehr Songs auf kompakten digitalen Geräten wie Smartphones und iPods speichern können. Aufgrund seiner geringen Größe ist es die perfekte Wahl, um Musik online zu teilen.
Dateityp: Audio
Dateierweiterung: .mp3
Entwickelt von: Fraunhofer Society
Erstveröffentlichung: 1993

OPUS
OPUS (Opus Audio Codec)

OPUS ist ein Audio-Codec und ein gleichnamiges Dateiformat zum Speichern von Audio. OPUS bietet verlustbehaftete Komprimierung und war für das Streaming von Audio in Online-Sendungen vorgesehen. Dateien im OPUS-Format unterstützen Bitraten von 6 bis 510 kbit / s und bieten eine geringe Latenz während der Codierung. Daher wird sie häufig in Videokonferenzen, Sprachkommunikation (VOIP), Video-Chats usw. verwendet. Mit OPUS können Sie auch mit normaler Musik arbeiten Dateien.
Dateityp: Audio
Dateierweiterung: .opus
Entwickelt von: Internet Engineering Task Force & Xiph.Org Foundation
Erstveröffentlichung: 11. September 2012

Bewerten Audio-Convert.com

5 / 5
1 Stimmen