Konvertieren Sie OGG in MIDI Online

Mit diesem kostenlosen Audiokonverter können Sie OGG-Dateien schnell in das MIDI-Format (Musical Instrument Digital Interface) konvertieren.

So konvertieren Sie OGG in MIDI

  • 1Wählen Sie zunächst OGG-Dateien aus, um sie zu konvertieren und von Ihrem Computer oder über den Link hochzuladen.
  • 2Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Konvertieren" und warten Sie, bis die Konvertierung abgeschlossen ist.
  • 3Jetzt können Sie Ihre MIDI-Dateien einzeln oder in einem einzigen Archiv herunterladen.
Konvertieren Sie OGG in MIDI Online

OGG
OGG (Ogg Vorbis Audio File)

OGG ist ein Multimedia-Container zum Speichern von Audiodateien. OGG wird unter einer Open-Source-Lizenz vertrieben. Es wird aktiv zum Speichern und Streamen von Dateien in Multimedia-Codecs des Xiph.org-Projekts verwendet. Es unterstützt eine Bitrate von 16-128 kbps und eine Abtastrate von 6-192 kHz und bietet eine mittlere bis hohe Klangqualität. Wie von den Machern von OGG konzipiert, sollten mehrere Audios in einer Datei zusammengefasst werden.
Dateityp: Audio
Dateierweiterung: .ogg
Entwickelt von: Xiph.Org Foundation
Erstveröffentlichung: 2003

MIDI
MIDI (Musical Instrument Digital Interface)

MIDI-Interfaces sind ein sehr nützliches Werkzeug für Musiker, um eine Vielzahl elektronischer Instrumente in einer Datei zu kombinieren. Im Wesentlichen ist MIDI ein standardisiertes Datenübertragungsprotokoll zur Kommunikation verschiedener Musikinstrumente, Computer, Controller und anderer Geräte. Die Schnittstelle selbst erschien bereits in den 70er Jahren, ist aber immer noch eine der wichtigsten Schnittstellen für die Arbeit mit Musikinstrumenten oder das Erstellen von Musik. Mit Hilfe von MIDI werden Informationen über Aktionen codiert, die auf einem Musikgerät ausgeführt werden - das Drücken von Tasten, Tasten usw. Es gibt eine Standard-MIDI-Datei - SMF, die von allen MIDI-Geräten gelesen wird. Ein separater Midi-Track ist eine Art Musikpartitur, enthält aber gleichzeitig alle Nuancen der individuellen Performance. MIDI-Melodien können mit speziellen Programmen ähnlich wie Noteneditoren erstellt werden.
Dateityp: Audio
Dateierweiterung: .mid
Entwickelt von: Dave Smith / Chet Wood
Erstveröffentlichung: 1. Oktober 1981

Bewerten Audio-Convert.com

4.7 / 5
3 Stimmen